"Für das Lernen ist man nie zu alt" – diesen Satz unseres Gründers Heinrich Grone füllen wir seit Gründung der Stiftung Grone Schule im Jahre 1895 täglich mit neuem Leben. Unsere Stärke beruht darauf, Bewährtes mit Neuem zu vereinen. Der Grone Unternehmensverbund zählt heute mit bundesweit über 100 Standorten zu den ältesten, größten, privaten Bildungsunternehmen und im Bereich der Dienstleistungen für HR / Personal in Deutschland.

 

 

Technologiezentrum Thüringen

Als Grone Bildungszentrum sehen wir es als eine unserer Aufgaben an, die zunehmende Digitalisierung der Technik und die Erweiterung der modernen Fertigungstechnologien auch in unseren Bildungsauftrag einzubeziehen.

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, den Umgang mit neuen Techniken zu lehren, um Kenntnisse zu deren Bedienung sowie Kompetenzen wie logisches Denken und Prozessverständnis zu fördern.

Wissen, das Sie weiter bringt

Das Drehen ist gemeinsam mit dem Bohren, Fräsen und Schleifen eines der wichtigsten Fertigungsverfahren der Zerspanungstechnik. In unserem Technologiezentrum bieten wir eine fundierte Grundlagenbildung an modernster Technik.

Im Technologiezentrum haben wir die Möglichkeit, eine ganze Palette von Robotik- Anwendungen zu unterrichten. Steuerung, Programmierung und das Handling von Robotern stehen dabei im Fokus. Gemeinsam mit der Firma Fanuc betreiben wir das erste Robotik-Schweiß-Kabinett Thüringens.

Eine modulare Weiterbildung bietet die Möglichkeit, berufsspezifische Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten im Umgang mit den verschiedenen Schweißverfahren zu vertiefen und nach bestandener Prüfung eine international anerkannte DVS-Prüfbescheinigung zu erlangen.

Wir greifen neueste Entwicklungen auf und lassen sie in Lehrgänge und Fortbildungen einfließen. Neueste Technologien, wie aktuelle Hardware und Programme, 3D-Drucker und Robotertechnik stehen dabei zur Verfügung. Dazu gehört auch die Simulation von Verfahren am Computer.

Standort

Grone-Bildungszentrum Weimar
Otto-Schott-Straße 2
99427 Weimar
weitere Informationen

Die Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt verlangen vor allem praktikable Lösungen, wenn es darum geht, Ausbildung flexibel und effektiv zu gestalten. Die Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig - verfügt deshalb über ein dichtes Standortnetz mit 12 Standorten in Thüringen.

Standort für das Technologiezentrum 4.0 ist GRONE Weimar.


GRONE - Projekte in Thüringen

Gesundheitsakademie